Schuljahr 2021 / 2022

Erster Schultag 2021

Ins neue Schuljahr sind wir mit vielen Sonnenblumen bestens gestartet. Die Sonnenblume ist voll von positiver Symbolik. Sie ist Symbol für Sonne, Licht, Leben, Gesundheit und Weisheit, aber auch Sinnbild für Entwicklung, Freiheit und Offenheit. 

Wir wünschen unseren Kindergartenkindern, Schülerinnen und Schülern ein erlebnisreiches Schuljahr mit viel Freude und Motivation.
Galerie

Schuljahr 2020 / 2021

Sporttag 2021

Sporttag einmal anders

Am 03. Juni 2021 fand bei schönstem Wetter der Sporttag statt. Anstelle sich in Leichtathletik und Schnelllauf zu messen, stand «Spiel und Spass» auf dem Programm.

Die Schüler/innen hatten Spass bei lustigen Spielen auf der Wiese und rund ums Schulhaus. Das feine Znüni in der grossen Pause schmeckte allen prima.
Galerie

Erster Schultag 2020

Galerie

Schuljahr 2019 / 2020

Weihnachtsfeier 2019

Das reichhaltige Programm lud Eltern, Grosseltern, Gotten, Göttis und alle Interessierten zur Schulweihnacht ein.

 

Das gemeinsame Singen der Weihnachtslieder «Oh du fröhliche Weihnachtszeit» und «Oh Tannenbaum» liess eine weihnachtliche Atmosphäre aufkommen.

 

Die musikalischen Darbietungen aus dem Instrumentalunterricht überzeugten das Publikum.

 

Die Schülerschaft führte das Theaterstück «Eine Weihnachtsräubergeschichte» auf.

Die Geschichte war frei erfunden von den Schülerinnen und Schülern der 3./4. Klasse. Beachtlich, was die Kinder in eigener Regie fertiggebracht haben.

 

Anschliessend bot der Verein Kinder Hallwil in gewohnter Weise eine feine, warme Mahlzeit und Getränke an.

Galerie

Räbeliechtliumzug

Eine Lichter-volle Tradition in Hallwil

 

„Räbeliechtli, Räbeliechtli, wo gosch hii? I die dunkli Nacht, ohni Schtärneschii, do mues mis Liechtli sii.“ So tönte es am Abend des 7.September 2019 auf dem Schulhausplatz in Hallwil.

 

(sg) Es war ein feuchter Abend, aber das schlug nicht auf die Stimmung der fröhlichen Kinderschar in Hallwil. Um 18 Uhr waren alle beim Schulhaus versammelt: die 5.und 6. Klässler mit ihren weissen Umhängen und den flackernden Fackeln und alle anderen Kinder vom Kindergarten bis zur 4. Klasse mit ihren selbstgeschnitzten, leuchtenden Räbeliechtli. Natürlich waren auch die Familienmitglieder dabei, denn den Umzug durfte man nicht verpassen. So zogen denn die Kinder mit ihren Lehrpersonen vom Schulhaus zur Strassenunterführung und zum oberen Dorfteil, wo sich der Umzug durch die Quartiere bewegte. Bald kam man zurück und versammelte sich um die Feuerschale. In romantisch-besinnlicher Stimmung wurden im Kreis die Räbeliechtli-Lieder mit kräftiger Stimme gesungen, begleitet von der Gitarre.

Schliesslich gab es für jedes Kind einen Bon für das Essensangebot des „Verein Kinder in Hallwil“. Gerne holte sich jedes sein Würstchen mit Brot und einen heissen Tee oder Punsch, so dass sich die kalten Glieder bald wieder erwärmten. Auch die Erwachsenen kamen mit einem kleinen Unkostenbeitrag zu Kuchen und Getränk. Man genoss noch einen Schwatz und das gemütliche Beisammensein, bis die Kälte auch die Beharrlichen wieder in ihre verlockend warmen Stuben nach Hause trieb.

Erster Schultag

Herzlich willkommen!

 

Der Start ins neue Schuljahr ist gelungen!

 

Der erste Schultag ist für jedes Kind etwas ganz Besonderes. Einerseits warten die Kinder ungeduldig auf diesen Tag, andererseits kommt etwas Neues, eine neue Herausforderung auf sie zu.

Wir sind erfolgreich ins neue Schuljahr gestartet. Die «neuen» Kindergartenkinder und die Erstklässler/innen wurden mit einem Begrüssungsritual in die Schule aufgenommen. Auch für alle anderen Schüler/innen ist der erste Schultag nach den Sommerferien immer wieder ein Neuanfang, da es in einer höheren Klasse weitergeht.
 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern ein freudiges, erlebnisreiches Schuljahr!